PGW-Kurs nimmt an Planspiel in Kiel teil

Einmal in die Fußstapfen von Angela Merkel oder Olaf Scholz treten – diese Möglichkeit bot sich dem PGW-Kurs aus Jahrgang 12 beim Planspiel „Bundeskabinett“ am 02.10.2019. Anlässlich der Feierlichkeiten zum „Tag der Deutschen Einheit“ reiste der Kurs nach Kiel, um dort mit 70 weiteren SchülerInnen und Erwachsenen über einen Gesetzesentwurf zur Einführung einer Wahlpflicht in der Bundesrepublik Deutschland zu diskutieren. Die SchülerInnen der Grund- und Stadtteilschule Altrahlstedt waren engagiert dabei und beleuchteten die Frage in Ausschüssen und am Kabinettstisch, wobei Chiara Schlüter sogar den Posten der Bundeskanzlerin einnehmen durfte. Das Planspiel zeigte die vielfältigen und teilweise auch gegensätzlichen Interessen der Ministerien, was dies zu einer spannenden Erfahrung für die SchülerInnen aus Altrahlstedt machte.